Logo Krystallpalast
 
 
 

Hot Club d‘Allemagne + Antoine Boyer

Konzert zum 15-jährigen Jubiläum

Seit 2002 bereichert der Hot Club d‘Allemagne die deutsche Jazzszene mit seiner swingenden, akustischen Musik. Vor allem durch die Spielweise von Django Reinhardt und Stéphane Grappelli inspiriert, geht die Band seit Beginn an ihren eigenen Weg, mit Interpretationen der Klassiker des Gypsy-Swing und originellen neuen Kompositionen. Zum 15jährigen Bandjubiläum will sich der Hot Club bei seinem treuen Leipziger Publikum mit zwei Konzerten im Krystallpalast Varieté bedanken.
Im zweiten Teil des Abends wird der HotClub mit dem jungen französischen Ausnahmegitarristen
Antoine Boyer gemeinsam auf der Bühne stehen. Antoine ist trotz seines jugendlichen Alters in der Szene längst kein Geheimtip mehr sondern als unglaubliches Ausnahmetalent geschätzt und bewundert. Er hat bereits weltweit auf allen großen Gypsy-Jazz Festivals gespielt und ist, auch als klassischer Gitarrist, Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe, zuletzt Gewinner des 4th European Guitar Award Dresden.
Freuen Sie sich auf ein exklusives Konzerterlebnis - wir garantieren Virtuosität und Spielfreude mit Djangos Erben aus Leipzig und Paris.

Thomas Prokein - Violine
Karl-Heinz Vogel - Gitarre
Franz Sparsbrod - Gitarre
Gunter Pasler– Kontrabass

Antoine Boyer – Gitarre (Frankreich)

www.hot-club-swing.de

www.antoineboyermusic.com

 

Montag | 18. September 2017 | 20 Uhr
Dienstag | 19. September 2017 | 20 Uhr


Eintritt
20.00 EUR | ermäßigt 15.00 EUR

Unsere Empfehlung
Dinieren Sie vorab in unserem exklusiven Varietérestaurant:
2-Gänge-Menü (Hauptgang, Dessert) | 20.00 EUR zzgl. Eintritt | Preis pro Person

 
 
 
 
Wir bedanken uns bei den aufgeführten Unternehmen und den über hundert Zeichnern für die freundliche Unterstützung!
Das Krystallpalast Varieté präsentiert: