Logo Krystallpalast
 
 
 
Katrin Troendle & Bert Callenbach Varietégründer Katrin Troendle & Bert Callenbach

Katrin Troendle & Bert Callenbach

Conferénce (Deutschland)

Die Leipziger Varietébegründer, Entertainer und Sänger Katrin Troendle und Bert Callenbach sind nicht wegzudenken aus der Leipziger Unterhaltungsszene. Während Katrin Troendle strebsam Musik studierte und eine Bühnenkarriere anstrebte, zeigte sich Bert Callenbachs künstlerisches Talent schon in jungen Jahren, jedoch nicht für die Öffentlichkeit. Nach dem Abi ist es das Schicksal, was Bert Callenbach zuerst hinter, dann auf die Bühne bringt. Spätestens seit der Begegnung mit seiner Bühnenpartnerin Katrin Troendle 1990 ist klar, Herr Callenbach wird auf der Bühne bleiben.

1991 gründen Troendle und Callenbach das "Varieté Troendle" und treten unter diesem Namen mit ihrem ersten gemeinsamen Programm auf. Vorwiegend konferieren sie Varietéshows im Stil der 20er Jahre mit wechselnden Artisten, es folgen Produktionen wie das Musiktheater "C‘est la vie" und damit Tourneen durch ganz Deutschland und die Schweiz. In den Jahren 1995 bis 1997 erfüllen sie sich mit dem Wiederaufbau des Leipziger Krystallpalast Varietés einen großen Traum und gehen persönlich ein großes Wagnis ein. Von 1997 bis 1999 produzierten das Künstlerpaar Troendle & Callenbach 24 internationale Varietéshows mit 170 Künstlern in 850 Vorstellungen, mit ca. 110.000 Besuchern.

Nach Übernahme des Hauses im Jahr 2000 durch eine neue Gesellschaft steigen beide aus dem Unternehmen Krystallpalast Varieté aus. Seither sind Katrin Troendle und Bert Callenbach als freie Künstler tätig und in verschiedenen Musiktheaterproduktionen solo als auch gemeinsam zu sehen

Veranstaltungen

 
 
 
 
Wir bedanken uns bei den aufgeführten Unternehmen und den über hundert Zeichnern für die freundliche Unterstützung!
Das Krystallpalast Varieté präsentiert: