Logo Krystallpalast
 
 
 

Herr Benedict

Mr. Benedict - Cry Wheel Mr. Benedict - Strapaten

Herr Benedict

Cyr Wheel, Strapaten (Deutschland)

Völlig locker und von Schwerkraft getrieben lässt Herr Benedict seinen Ring über die Bühne kreisen. Er dirigiert sein Instrument, den "Cyr-Wheel", mit einer überzeugenden Leichtigkeit. Mit Schwung, Können und Leidenschaft setzt er sich gekonnt in Szene, als Dirigent und Komponist der zum künstlerischen Artisten mutiert.
Er ist ein typischer Vertreter einer neuen Generation von Varietékünstlern. Anstatt auf opulente Kostüme setzt Mr. Benedict auf die kleine, erzählte Geschichte, in welche er sein artistischen Können gekonnt verpackt. So ist auch seine zweite Darbietung nicht einfach eine Luftnummer. Neben unglaublichen Tricks an den Strapaten mimt er den gestressten Dirigenten der sich in einen durchtrainierten Artisten verwandelt und kaum wieder Boden unter den Füßen als Dirigent zum Aha-Erlebnis kommt. Abwechslungsreich werden sowohl langsame als auch kraftvoll dynamische und agile Elemente verbunden und in Einklang gebracht.
Seine Ausbildung begann 2006 an der Artistenschule in Berlin, 2008 tourt er mit dem Absolventenprogramm „No Routs" Es folgen Engagements bei Apassionata, dem Zirkus Monti in der Schweiz und den GOP Varietés Bad Oyenhausen, Münster und München.

Veranstaltungen

 
 
 
 
Wir bedanken uns bei den aufgeführten Unternehmen und den über hundert Zeichnern für die freundliche Unterstützung!
Das Krystallpalast Varieté präsentiert: